Das Unternehmen

UNSERE KULTUR

Was ein Gewinnerteam ausmacht – die 3Cs. Unsere Kultur ist geprägt von unserem Core Belief »Durch Sport können wir Leben verändern«.

Bei adidas haben wir eine »Winning Culture«. Aber um zu gewinnen, reicht physische Stärke allein nicht aus. Genau wie Athleten brauchen auch unsere Mitarbeiter die richtige Mentalität, um erfolgreich zu sein. Und genau diese vom Sport geprägte Mentalität fördern wir in unserer Unternehmenskultur, bei der drei Verhaltensweisen im Mittelpunkt stehen – die 3Cs:

CONFIDENCE: Vertrauen hilft Athleten auf dem Spielfeld, schneller die richtigen Entscheidungen zu treffen, um mehr zu erreichen. Für uns bedeutet Vertrauen auch einzugestehen, dass wir nicht auf alle Fragen die Antworten kennen. Aber wir sind bereit, Risiken einzugehen, wir probieren Neues aus, auch wenn nicht immer alles gelingt. Misserfolge gehören dazu – sie helfen uns, noch besser zu werden.


COLLABORATION: Spitzensportler verlassen sich auf Partner: Trainer, Teamkollegen und Ernährungsspezialisten. Auch wir wissen, dass wir gemeinsam stärker sind. Um als Team zu gewinnen, braucht es einen offenen und ehrlichen Dialog, ein offenes Miteinander und das gegenseitige Vertrauen in unsere Fähigkeiten und Talente.


Ein absolutes Muss, wenn man das beste Sportartikelunternehmen der Welt sein will, ist CREATIVITY. Echte Champions kopieren nicht einfach die Trainingspläne und Strategien ihrer Vorgänger, um erfolgreich zu sein. Wir müssen offen für neue Ideen sein, nach Möglichkeiten forschen, um einen Vorsprung zu gewinnen und andere hinter uns zu lassen. Nur dann haben wir Erfolg.

Unsere Kultur ist global ausgerichtet und heißt Talente mit unternehmerischem Denken aus der ganzen Welt willkommen. Als echte Creators ist es unser Ziel, immer agil und schnell zu sein und Dinge aus einem ständig neuen Blickwinkel zu betrachten.

Unsere Kultur ist geprägt von unserem Core Belief »Durch Sport können wir Leben verändern«.

¬ Unser Core Belief

VIELFALT UND INKLUSION

Inklusion bedeutet für uns bei adidas, für die Einzigartigkeit unserer Mitarbeiter einzutreten und ein Gefühl der Zugehörigkeit zu schaffen. Wir sind überzeugt, dass der Erfolg eines Unternehmens auf einer vielfältigen Belegschaft mit unterschiedlichen Ideen, Stärken, Interessen und kulturellen Hintergründen beruht.

Etwas zu verändern heißt, Herausforderungen und Chancen aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu betrachten. Je mehr Individuen, Hintergrunderfahrungen und Perspektiven wir bei adidas zusammenführen, umso bedeutsamer sind die Veränderungen, die wir für unsere Konsumenten und die Branche bewirken können.

Wir sind davon überzeugt, dass Beschäftigte mit vielfältigen Ideen, Stärken, Interessen und unterschiedlichem kulturellem Hintergrund für den Erfolg unseres Unternehmens von entscheidender Bedeutung sind.

Damit wir für die unterschiedlichsten Menschen attraktiv sind und diese an uns binden, ist es uns wichtig, eine integrative, respektvolle Unternehmenskultur zu schaffen und zu leben. 

In unserer Unternehmenszentrale in Herzogenaurach beschäftigen wir derzeit Mitarbeiter aus über 100 Ländern. Im Zuge unseres Bestrebens, weltweit Vielfalt zu fördern, beteiligen wir uns an mehreren internen und externen Initiativen. Überall im Unternehmen unterstützen wir unsere »Employee Resource Groups« – spezifische Netzwerke, in denen Mitarbeitern aus allen Lebensbereichen eine Stimme gegeben wird.

Wir sind davon überzeugt, dass Beschäftigte mit vielfältigen Ideen, Stärken, Interessen und unterschiedlichem kulturellem Hintergrund für den Erfolg unseres Unternehmens von entscheidender Bedeutung sind.

¬ Daran glauben wir.

LEISTUNGEN

WORK-LIFE-INTEGRATION

Es ist unser Ziel, die Unternehmensinteressen mit den beruflichen, privaten und familiären Bedürfnissen unserer Mitarbeiter in Einklang zu bringen. Unsere Initiativen und Programme zur ‚Work-Life-Integration‘ umfassen flexible Arbeitszeiten und flexible Arbeitsplatzwahl, Mitarbeiterentwicklung und Vermittlung von Führungskompetenzen im Bereich Work-Life-Integration sowie spezifische familienorientierte Dienstleistungen.

Neben Flexibilität in der Arbeitsgestaltung wie Möglichkeiten zur Remote-Arbeit, Sabbaticals und Eltern-Kind-Büros betreibt adidas zwei Kindertagesstätten in der Unternehmenszentrale in Herzogenaurach.

Gehälter, Zusatzleistungen und Anreizprogramme

Wir ziehen zur Entlohnung unserer Mitarbeiter wettbewerbsfähige Vergütungs-, Leistungs- und Anreizprogramme heran, die mit unserer Leistungskultur abgestimmt sind. Unser Vergütungssystem umfasst im gesamten Unternehmen fixe und variable Gehaltskomponenten, Sachbezüge und andere immaterielle Leistungen.

Zu den verschiedenen variablen Vergütungskomponenten und Zusatzleistungen, die wir unseren Mitarbeitern bieten, zählen*:

  • Bonusprogramm – basierend auf kurzfristigen Anreizprogrammen (Short-Term Incentives)
  • Gewinnbeteiligungsprogramm – ‚Champions Bonus‘ (Deutschland)
  • Langfristiges Anreizprogramm (Long-Term Incentive Plan, LTIP) für das leitende Management und den Vorstand
  • 401(k) Pensionspläne (USA) und adidas Altersvorsorgeprogramm (Deutschland) (Pension Plan)
  • adidas Mitarbeiteraktienprogramm

*Vergütung und Zusatzleistungen variieren je nach Standort. Einzelheiten, welche Zusatzleistungen für welchen Standort gelten, sind hier aufgeführt.

LEISTUNGSMANAGEMENT

Bei adidas bieten wir den Mitarbeitern einzigartige und hochinteressante Möglichkeiten der Karriereentwicklung.

Unser #MYBEST-Ansatz unterstützt dich dabei, eine »weiterentwicklungsorientierte Einstellung« anzunehmen – eine Philosophie, die zu fortlaufendem Lernen anregt und die Fähigkeit stärkt, mit Fehlern positiv umzugehen.

Das bedeutet, dass du an Herausforderungen eher positiv anstatt ängstlich herangehst und die schwierigsten Aufgaben erfolgreich meisterst. Du wirst mehr und mehr erkennen, dass dir alles gelingen kann.

Die weiterentwicklungsorientierte Einstellung geht mit den »3Cs« einher, den wichtigen adidas Verhaltensweisen Confidence, Collaboration and Creativity. Diese sind zentrale Elemente der Geschäftsstrategie und der Kultur des Unternehmens. Sie erlauben uns, Mehrwert zu schaffen und Ergebnisse voranzutreiben – für unser Unternehmen sowie für unsere Konsumenten.


Unser #MYBEST-Ansatz unterstützt dich dabei, eine »weiterentwicklungsorientierte Einstellung« anzunehmen – eine Philosophie, die zu fortlaufendem Lernen anregt und die Fähigkeit stärkt, mit Fehlern positiv umzugehen.

¬ Wie wir es machen

MITARBEITERFÜHRUNG UND WEITERENTWICKLUNG​ 

Wir wollen vorbildhaftes Führungsverhalten anregen und fördern. Speziell entwickelte Tools helfen uns, auf allen Ebenen Talente mit Führungs- und Entscheidungspotenzial bei adidas zu identifizieren.

FÜHRUNGSGRUPPEN

Im Unternehmen haben wir drei Gruppen mit ausgewählten Führungskräften und Talenten etabliert:

  • Core Leadership Group (CLG)
  • Extended Leadership Group (ELG)
  • Global High Potential Group (GHIPO)


ENTWICKLUNGSPROGRAMME FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE

Wir bieten eine Vielzahl an Entwicklungsprogrammen für Führungskräfte aller Stufen und Ebenen an unseren Bürostandorten:

  • Executive Development Experience: In Kooperation mit der Harvard Business School haben wir für alle Mitglieder der obersten Führungsebene ein individuell abgestimmtes Fortbildungsprogramm entwickelt.
  • Manager Development Experience (MDE) und Director Development Experience (DDE): Um aktuelle und zukünftige Führungskräfte in unserem Unternehmen zu entwickeln, haben wir die MDE ins Leben gerufen. Dabei handelt es sich um einen flexiblen Ansatz, um bei Mitarbeitern der unteren Managementebene Führungsfähigkeiten und -kompetenzen herauszubilden. Das Programm ist vom Sport inspiriert und unterstützt die Entwicklung von persönlichem Potenzial und Team-Führungskompetenzen. Es ermöglicht unseren Mitarbeitern des mittleren Managements eine individualisierbare Lernerfahrung.

Programme für künftige Talente

  • Ausbildungsangebote und duale Studienprogramme: Das adidas Apprenticeship Program gibt jungen Menschen die Möglichkeit, direkt nach ihrem Schulabschluss eine zwei- bis dreijährige Ausbildung mit Stationen in verschiedenen Abteilungen zu machen und erste praktische Berufserfahrung zu sammeln. Im Rahmen des dualen Studienprogramms können Abiturienten – in Kooperation mit verschiedenen Hochschulen – theoretische Wissensvermittlung mit praktischen Erfahrungen bei adidas vereinen.
  • Global Trainee Program: Das »Functional, Digital and Design Trainee Program« bietet Studenten mit internationalem Hintergrund und ausgezeichneten akademischen Referenzen die Chance, ihre Karriere bei adidas im Rahmen eines 18- bis 24-monatigen Programms zu starten. Es umfasst Stationen in verschiedenen fach- und funktionsübergreifenden Abteilungen, von denen sich mindestens eine im Ausland befindet.
  • Praktika: Im Rahmen unseres weltweiten Praktikumsangebots bieten wir Studenten die Chance, für einen Zeitraum von drei bis sechs Monaten Berufserfahrung zu sammeln.

Andere Weiterbildungsmöglichkeiten stehen Mitarbeitern durch unseren internen Learning Campus, Zugang zu LinkedIn-Learning-Kursen und weitere Lernprogramme zur Verfügung. 

ARBEITSPLATZ 

Die World of Sports (WoS) befindet sich auf einem 346 Hektar großen Gelände, dem Hauptsitz von adidas, und wird häufig mit einem Universitätscampus verglichen. Neben hochmodernen Bürogebäuden gibt es hier auch unterschiedliche Sportplätze, das adidas Consumer Center, preisgekrönte Cafeterias und Seen. Die World of Sports bietet eine breite Palette neuer Arbeitsplatzkonzepte, in denen Mitarbeiter ihren idealen Arbeitsort selbst wählen.

»Halftime« ist ein neues Veranstaltungszentrum mit rund 14.000 m2 Fläche. Darin integriert sind ein Mitarbeiterrestaurant mit offenem Grundriss sowie Räume, die sich für verschiedene Anlässe, z. B. vertrauliche Meetings, Diskussionsrunden oder Workshops, flexibel anpassen lassen.

2019 wurde als neue Unternehmenszentrale das Bürogebäude ‚Arena‘ eröffnet, in dem rund 2.000 Mitarbeiter Platz finden. Arena ist ganzheitlich auf unsere neue Workplace-Lösung »MyArena« aufgebaut. MyArena ist ein tätigkeitsbasiertes Konzept. Das bedeutet, dass die Mitarbeiter keinen zugewiesenen Schreibtisch mehr haben, sondern entsprechend ihren jeweiligen Aufgaben und Bedürfnissen zwischen unterschiedlichen Räumen und Bereichen flexibel wählen können.

Sport ist fester Bestandteil unseres täglichen Lebens. Der Campus stellt eine Vielzahl von Sport- und Fitnessangeboten für die adidas Mitarbeiter bereit. Das Adi-Dassler-Stadion mit seiner 400-Meter-Bahn und seinem großen Fußballplatz ist Teil eines umfassenden Sportangebots. Die umliegenden Waldwege eignen sich hervorragend für einen Lauf zur Mittagszeit.

Weitere Einrichtungen sind unter anderem: das adidas GYM, Laufstrecken, Tennisplatz, Beachvolleyballfelder, Basketballplatz, Skatepark.

Sport ist fester Bestandteil unseres täglichen Lebens. Der Campus stellt eine Vielzahl von Sport- und Fitnessangeboten für die adidas Mitarbeiter bereit.

¬ Was uns antreibt