System Solutions Analyst (m/w)

Rieste | Germany | Supply Chain Management

Zweck & Gesamtrelevanz für die Organisation:

Diese Position bedient eigenverantwortlich als interner Experte für IT Systeme, Datenbeschaffung und Prozesse die Nachfrage nach komplexen und spezifischen Reportinganforderungen inkl. Monitoring und 1st level Support und individualisierten Datenbanklösungen für die Standorte CDC, UFF und SEF. Weiterhin werden flexible Lösungen bzw. Anwendungen für weitere Standorte innerhalb der EDC-Landschaft und für 3PL Standorte umgesetzt.  Dies beinhaltet die Definition, Realisierung und Validierung von geschäftsrelevanten Datenanalysen zur Bewertung von existierenden und zukünftigen Prozessen und dem Erkennen von Verbesserungspotential zur Optimierung und Findung von nachhaltigen Geschäftsentscheidungen.

Verantwortlichkeiten:

  • Definition, Realisierung und Validierung von komplexen Datenanalysen zur Bewertung, Optimierung und Kontrolle von existierenden und zukünftigen Prozessen, um dem DC-, Brand und Channel-Management Daten für geschäftsrelevante Entscheidungen zu liefern.
  • Verantwortlich für das Management diverser IT Systeme und Prozesse verschiedener Standorte mit uneinheitlicher Systemlandschaft
  • Entwurf, technische Umsetzung und Bereitstellung von regelmäßigen automatisierten Reports unter Nutzung der Anwendungen  „SCI Cognos“- und „Microsoft Access“ sowie die entsprechende standortübergreifende Administration.
  • Eigenverantwortliche Entwicklung und Programmierung von komplexen und individualisierten ad-hoc Datenanalysen unter Verwendung von „Oracle SQL“ für das SCM- und OPS-Management aller drei Standorte sowie das Brand-, Channel- und Projekt-Management, innerhalb definierter Fristen.
  • Proaktive Entwicklung von neuen Analysetools, um die Effizienz und Automatisierung von Arbeitsabläufen zu steigern.
  • Beratung des DC-Managements in allen systemrelevanten Bereichen, die der Weiterentwicklung,  Modifikation und Optimierung bedürfen.
  • Intensive Projektarbeit (z.B. Campus North, Omnihub, Metapack) zur Weiterentwicklung von Prozessen und den Standorten.
  • Leitung von kleinen Projekten (IT Umsetzung von Prozessveränderungen inkl. Aufnahme von Business Requirements, Entscheidungsfindung, Testing, Freigabe)
  • Sicherstellen einer kontinuierlichen Optimierung durch Administration und Management der am DC eingesetzten WMS und WCS Systeme sowie Spezifikation und Umsetzung von daran vorzunehmenden Veränderungen
  • Zusammenarbeit mit den Entwicklerteams der am Standort eingesetzten Systeme zum Onsite-Testen im Rahmen der Implementierung von neuen Software-Releases.
  • Aufnahme und Prüfung von Performanceproblemen im Zusammenhang mit den WMS- und WCS-Systemen und Management deren Lösung.
  • Support und Schulung der Hauptnutzer der WMS-, WCS- und SCI-Systeme.
  • Kontinuierliche Entwicklung und Verbesserung der persönlichen Fachkenntnisse bezüglich der Systeme, Prozesse und Methoden.

Hauptkontakte:

  • SCM & OPS Management CDC/SEF/UFF
  • Global Operations-, Brand- und Channel-Management
  • Projektmanagement
  • Global IT / IT Manager CDC/SEF/UFF
  • WMS/WCS interne Teams
  • Interne und externe Dienstleister
  • WMS/WCS Nutzer

Kenntnisse, Fertigkeiten und Fähigkeiten:

  • Fundierte Erfahrung in den Bereichen „Supply Chain“ und „Warehousing“
  • Ausgeprägte Eigeninitiative, Flexibilität und effektive Arbeitsweise
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten
  • Sehr gute Datenbankkenntnisse, insbes. MS Access, Oracle SQL
  • Sehr gutes Verständnis von WMS / WCS – Anwendungen
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Benötigte Ausbildung und Erfahrung / Mindestanforderung:

  • Hochschulabschluss (Betriebswirtschaft oder Informatik), idealerweise mit Schwerpunkt Logistik oder Technische/ kaufmännische Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
  • Mindestens 6 Jahre relevante Berufserfahrung in der Logistik
  • Sehr gute Oracle/WMS/WCS/MS-Office Kenntnisse
  • Erfahrungen mit einem Warehouse-Management-System
Apply here

The Facts

Jobtitle System Solutions Analyst (m/w)
Team Supply Chain Management
Brand adidas Group
Location Rieste
Country Germany
Number 164944
Position Type Full time
Date Aug-24, 2017
Relocation no

Sounds great for you? We would love to have you here.

Apply here
Similar positions

Jobs you might be interested as well?